Lerne Selbstverteidigung. Lerne SWS.

Was sagen Kunden?

„Hallo David!

Mal ein großes Lob an Dich und Dein Team (insbesondere auch dem Clemens für seine Unterstützung bei etwaigen Fragen oder Problemchen) für diese Kurse! Momentan sind ja schon 3 verfügbar und man muss schon sagen, jeder einzelne davon ist ne absolute KLASSE für sich !!! Zugegeben, der Preis kommt einem zuvor etwas hoch vor, jedoch ist hierbei jeder einzelne Euro gut angelegt und man kann trainieren, wann immer man will….! Jeder weitere Kurs ist hierbei ne Erweiterung zum vorigen. Somit ist ein sinnvoller Aufbau für jeden Interessierten garantiert. Weiter so, tolle Arbeit 💪😉

Beste Grüße, Harry A.“

Mein Name ist David Ruessel und ich lerne Kampfkunst seitdem ich 5 bin. Ich habe ein sehr bewegtes Leben und meine positiven wie negativen Erfahrungen im Leben gemacht. Wenn Du mehr von mir wissen möchtest, so lies das Buch von mir oder schau Dir meinen Youtubekanal an.

In Deutschland habe ich eine der Mitgliederstärksten Communities im Bereich Sport und möchte hier gerne mein Wissen mit Euch teilen. Aus dieser Nachfrage entstand mein SWS-Kursprogramm. Schüler kommen entweder zu mir und ich unterrichte 1:1 in Hamburg und/oder Du qualifizierst Dich zuvor mit einem meiner Onlinekurse. Die Kurse bauen alle aufeinander auf. Das bedeutet Du mußt schrittweise alle Level durchlaufen. Nun viel Spaß auf meiner Seite.

SWS oder System without System oder System ohne System bedeutet: Wir bedienen uns aller Möglichkeiten, die die Kampfkünste erlauben. Eine Kampfkunst allein kann  nicht  abdecken, was zum wirklichen Überleben in Gefahrzonen benötigt wird. Daher bewegen wir uns im SWS nicht nach Büchern oder festgelegten Regeln, sondern bedienen uns dem Besten aus allen Welten der Kampfkunst.

Daher ist der Name SWS Programm.

Du lernst im SWS dich mit Situationen auseinanderzusetzen, denen man eigentlich nicht begegnen möchte. Gute Auffassungsgabe, schnelles Reaktionsvermögen und dosierte Gegenwehr zeigen dem Angreifer, womit er es zu tun hat.  SWS kann defensiv und offensiv eingesetzt werden.

Ein vermiedener Kampf ist immer der bessere Kampf.

Ein gesundes Selbstwertgefühl
Möglichkeiten und Grenzen deines Körpers kennen
Griffe, Wirkungen und Gegenwehr
Schweiß ist besser als Schmerz

Gefahren verlieren zum Teil an Bedeutung, wenn man nicht unvorbereitet in diese stolpert. Mit SWS wirst Du mit dem Schlimmsten konfrontierst und bist besser vorbereitet. In der Regel wird die Praxis deutlich milder verlaufen: Deeskalierend einwirken und wenn nötig, den Gegner auf Abstand halten oder in den Nahkampf übergehen.

Im SWS lernst Du deine Instinkte einzusetzen und kannst deine Fähigkeiten gezielt gegen einen Gegner anwenden. Das ist SWS.

Klicke auf den Link in der Verkaufsbox und starte mein Video

SWS ist zielgerichtet und effektiv gegen jeden Angreifer

7 Gründe für das Training im SWS!

1. Sich im Notfall selbst zu schützen

2. Selbstvertrauen aufbauen

3. Frau und Kinder zu schützen

4. Panik und Angst in erfolgreiche Bewältigung umbauen

5. Fit werden und bleiben

6. Sie suchen einen Trainer, der Ihnen hilft Ihre Angst zu bewältigen

7. Sie wollen zukünftig selbst SV unterrichten, um Leuten zu helfen

Was möchtest Du dieses Jahr noch erreichen?

Starte JETZT mit SWS!

Das und noch mehr lernst Du im Grundkurs 1:

 

3 Bedrohungsphasen
5 Kampfphasen
4 Säulen
Primärziele
Fleisch und Knochen
Objekte
Fluchtwege
Kontrollierte Wut
Notwehrrecht
Explosivkraft
Grundtechniken
Abwehrhaltung
Hammerfist
Objekte
X Wing
Deckung
Beinarbeit
Tritte
Unmittelbar bevorstehender Angriff 1
Unmittelbar bevorstehender Angriff 2
Jab Cross 1
Jab Cross 2
Rundangriffe
Rundangriffe Tritte
Drill
Würger
Seitlicher Würger
Würger hinten
Schwitzkasten
Handgelenk greifen
Guillotine
Sleeperhold
Bearhug 1
Bearhug 2
Umklammerung hinten 1
Umklammerung hinten 2